www.offpaY.de / Nordrhein-Westfalen / ShowBox / Events + Termine 2017 -

Events und Termine in 2017
Beat, Rock & Blues, Oldies
The Servants - 2017 - Live on Stage
The Servants The Servants The Servants The Servants
20.01. 2017- "The Beatles meet The Stones" im Zentrum Altenberg in Oberhausen, eine chronologische Zeitreise mit viel Livemusik und Moderation über die beiden Top-Bands der 60er Jahre. Ticket-Reservierungen über uns - am einfachsten per Rückmail. Die Karten werden an der Abendkasse hinterlegt und auch dort bezahlt (Preis je Karte 13,- €


18.03. 2017 - Musiknacht Buer, The Servants rocken wieder im Dorfkrug www.musiknacht-buer.com


09.06. 2017 - "Rock am Bahnwerk" Gelsenkirchen Bismarck,zum ersten Mal dabei: The Servants www.rock-am-bahnwerk.de

07.07. 2017 - "Rock- & Beatparty", Voerde, The Servants live im Gasthof Hinnemann www.gasthof-hinnemann.de

14./15. 07.2017 - "Sommerfestival Schloß Berge", Gelsenkirchen, Auftrittstermin steht noch nicht genau fest (Freitag oder Samstag)www.sommerfestival-schloss-berge.de

The Servants 28.07.2017 - "Beat auf`m Boot" Gelsenkirchen,die "Wilden Sechziger" rocken die Santa Monika II


19.08. 2017 - "Vollgas-Rock auf der Kanalbühne", Amphitheater Gelsenkirchen,The Servants rocken als Vorband zum Rock Orchester Ruhrgebeat (ROR) www.rorlive.de

Oktober 2017 - " 8. Erler Oldie-Night" in Gelsenkirchen, Hauptschule Surkampstraße (Termin steht noch nicht genau fest. www.erleroldienight.jimdo.com

04.11. 2017 "11. Kurt Oster Beat Revival",Vest-Arena Recklinghausen, (Benefizkonzert)





www.theservants.de
Rock-Orchester-Ruhrgebeat
Die größte Rockband der Welt

Rock Orchester Ruhrgebeat

27.01. Witten, Erlöserkirche Annen 11.03. Borken, Vennehofhalle 11.03. Bochum, Erlöserkirche BO-Hiltrop 20.05. Westerholt, Open-Air am Schloß Westerholt 08.07. Heiden, Westmünsterlandhalle 22.07. Marl, Haldenglühen am Bikertreff Vogel 19.08. Gelsenkirchen, Amphitheater 07.10. Gladbeck, Mathias-Jakobs-Stadthalle 13.10. Essen, Alte Kirche Altenessen (am Allee-Center) 04.11. Bottrop, Kulturkirche Heilig Kreuz 24.11. Gelsenkirchen, Ev. Kirche Rotthausen 01.12. Dortmund, Pauluskirche 02.12. Recklinghausen, Ruhrfestspielhaus (Jahresabschlußkonzert) Tickets an allen bekannten VVK-Stellen oder unter rortickets@freenet.de

www.rorlive.de
Rock Orchester Ruhrgebeat

Rock Orchester Ruhrgebeat

Rock Orchester Ruhrgebeat
Das letzte Konzert:
Blumengroup vorerst nicht mehr live.


Sie brachten den Sound der Sixties auf die Bühne!

'Blumengroup' war eine bunt gemischte Truppe, die ihre Liebe zum Flower-Power-Sound von San Francisco bis Woodstock musikalisch und authentisch umsetzte .

Die Band interpretiert Singer-Songwriter wie Bob Dylan, Don Mc Lean und Jim Croce. 'Blumengroup' spielen mehrstimmigen Folk-Pop im Stil von Mamas & Papas, Byrds und Peter, Paul & Mary. Perfekt auch auch Beat-und Rock'n Roll-Legenden wie The Beatles,The Hollies, Monkees, The Rolling Stones und The Who Aus beruflichen Gründen spielte die Band im März 2016 ihr letztes Konzert. Aber wer weiß, vielleicht gibt es ja doch noch ein Comback.

www.blumengroup.de
 Spielen den Sound der Sixties: Blumengroup
Gothic-Dark-Electro-EBM-Alternative Szene
The Saint Paul
Dark - Electro - EBM

Ihre erste EP City of Glass erschien bereits 2011.
2013 folgte mit Consequence die Debüt-CD.

' Ihre aktuelle CD 'Days Without Rain' wurde November 2015 veröffentlicht. 'The Saint Paul' werden auch 2017 live on Stage auf großen Festivals und Events dabei sein. Ihr unverkennbarer Sound - seit 2015 verstärzkt durch Live-Drummer Robin Podolsky - macht süchtig.

TSP zählt inzwischen zu den Top-Bands der Alternativen Elektro-Pop-Gothic-Szene.

Aktuelle Termine: www.thesaintpaul.info
The Saint Paul
HEINTZE - Knappenstr.27 - 46238 Bottrop-Ebel

OPEN STAGE - Das spontane Liveprogramm für
Macher, Mitmacher und Zuhörer.


An jedem 2. und 4. Donnerstag im Monat, Beginn 20.00 Uhr - Ende offen.

Eine Plattform für Musiker und Musikerinnen aller Genres, ob bühnenerfahren oder zum ersten Mal mit Lampenfieber vor Publikum. Was hier zählt ist allein der Spaß an der Präsentation und der Mut ein Publikum unterhalten zu wollen. Hier fliegt lediglich der Applaus, aber niemals Tomaten.

Besucher, Neugierige und Interessierte sind herzlich willkommen! Der Zugang zum Lokal ist übrigens barrierefrei und auch für Rollifahrer geeignet.

Der Eintritt ist selbstverständlich frei.

Historie:
Die Offene Bühne "Heintze" fand erstmalig als MusikerInnen-Treff im Mai 2007 statt. Zunächst als Ausweich-Treffpunkt für zum damaligen Zeitpunkt weggebrochenen OpenStages im Umfeld von Bottrop. Man traf sich zunächst in unregelmäßigen, spontan organisierten Abständen, gemeinsames Musizieren organisierte sich ebenso spontan und unplugged inmitten des Gastraumes.
Inzwischen verfügt das "Heintze" nach einer Grundrenovierung über eine zentral positionierte Bühne auf der regelmäßig am 2. und 4. Donnerstag im Monat die Unplugged-OpenStage stattfindet.

Leicht verstärkt und ansprechend in's rechte Licht getaucht ist hier alles möglich, vom Solovortrag bis hin zur Session, von Musik bis Literatur und Stand-Up-Performance. Knappenstraße 27, 46238 Bottrop-Ebel

Programminfos über Facebook
'Offene Bühne Heintze'


Info für teilnehmende Künstler:

Eine angemessene PA ist vorhanden. Instrumente sind vom Künstler selbst mitzubringen. Die Ausrichtung der offenen Bühne lässt alle Arten von musikalischen und sonstigen künstlerischen Darbietungen im akustik/unplugged Style zu. Der Auftritt von Einzelkünstlern und kleineren Gruppierungen erfolgt spontan am jeweiligen Abend in Absprache aller Teilnehmer. Bands werden hinsichtlich technischer Absprachen gebeten, sich vorher mit dem Organisatorenteam abzusprechen. Sessions und spontanes Musizieren sind zum Ende der jeweiligen offenen Bühne möglich und willkommen. Also... Viel Spaß... Let's rock it!
Info's, Tipps und Fotostrecken:


  Events + Termine

08.11.2013
The Dark Zone
Benefiz-Festival

Gothic im
Kulttempel Oberhausen
[Bericht+Fotostrecke]


April- November 2013
Cage Club
46236 Bottrop, Hochstr. 12
Hard Rock, Heavy Metal,
Power Metal, Gothic, Electro
Industrial, EBM, Mittelalter
Rock, Emo, Metalcore
Events: Info über Facebook ...>


Kralle & Friends
Rock & Blues aus dem
Rhein-Ruhr Delta.

www.kralle.musicworkx.de


  Event-Berichte + Fotos


06.06.12
Rock-Orchester Ruhrgebeat
Amphi-Theater Gelsenkirchen ..
Fotostrecke .. >



08.09.12
Rock-Orchester Ruhrgebeat
'Haldenglühen' in Bottrop ..
Fotostrecke .. >



27.10.12
Connemara Stone Company
im 'Cottage'
Fotostrecke .. >



28.10.12
4 music of ...
Cream, Pretty Things
Robin Trower
The Spencer Davis Group

bei Passmanns in Bottrop.
Fotostrecke .. >



02.12.12
Electric Blues Duo
bei Passmanns
Fotostrecke .. >



16.12.12
Christmas Buddies
bei Passmanns
Fotostrecke .. >



03.01.13
THE CHAINS ...
live in Gelsenkirche-Buer
Fotostrecke .. >



19.04.13
Benefizkonzert für Yannik
/ 7 Rock-Ladys singen
für behinderten Jungen.
Fotostrecke ... >



27. Juli 2013
Rayden Sinn
T.I.C. - The Inner Circle.
Mülheim a.d. Ruhr
Fotostrecke... >





07.09.13
Bottrop
Halde Haniel
Rock-Orchester-Ruhrgebeat
"Haldenglühen"
mehr .. >


03.10.13
Mülheim a.d.Ruhr
Eröffnung Resonanzwerk
mehr.. >


  Empfehlung

Independentmusic
Photography, Video:

www.serious-music.net


Klavier, Orgel, Dirigent
www.zatryp.de
www.wolfgang-wilger.de


Chöre
www.junger-chor.de
www.der-profane-chor.de


Violinistin
www.natalia-demina.de


Rock-Pop-Soul
www.teneja.com



  Bands

Rock & Blues
Kralle & Friends ...>


Rock&Roll
Sascha Klaar ...>


Rock-Oldie-Cover
Dan Blocker Band ...>


Irish-Celitc-Rock
www.connemarastonecompany.de
www.youngdubliners.com


Rockabilly
The Rocket Riders ...>


Rolling-Stones Coverband
www.coverband-flashback.de


Beatles,Clapton, Stones,
Small Faces, Status Quo,
Bon Jovi

www.back-pages.de


Vintage5 - die Oldie-Band ..
Rock'n Roll und Beat der
50-er und 60er Jahre ... >



The Chains
Eine Hommage an die besten Beat-
und Rockbands aller Zeiten ...>



Netzwerke
www.muensterbandnetz.de


   Was machen eigentlich ...

THE SIRS ... >
Einst waren sie Österreichs
Beat-Band Nr.1


Michael Jackson gemalt von Peter Güttenberger Peter Güttenberger
Die SIRS waren die erfolgreichste Beat-Band Österreichs. Heute malt 'Sir Peter' Welt-Stars in Öl.

bildergalerie.co.at


  Musikszene-Literatur

Otto & die Beatles-Jungs
In den 60-ern tobten in Ostfriesland
die Bands in mehr als 150 Tanzgast-
stätten ...
www.shakin-all-over.de


  Buch-Tipp

'Allgäu Sixties'
Die 60er in Kaufbeuren und am Fliegerhorst. Das neue Buch von Peter M. Roese. Weiter ... >



08.09.12
Rock-Orchester Ruhrgebeat
'Haldenglühen' in Bottrop ..


06.10.12
Rock-Orchester Ruhrgebeat
'Stadthalle Gladbeck ..


27.10.12
The Connemara Stone Company
Bottrop / Cottage
www.connemara-stone.com





Metallspürhunde
Metallspürhunde (Schweiz)..


Dark, Electro, EBM
The Saint Paul .. >


Nick Jonath -
Frontalanschlag auf die Sinne


Seitdem Nick Jonath im Jahr 1994 sein musikalisches Outlet mc1r ins Leben rief, standen die Räder nicht mehr still. 7 Alben und eine E.P. veröffentlichte der gebürtige Thüringer mit Wohnsitz im Ruhrgebiet seitdem im Eigenvertrieb, die meisten davon sind mittlerweile restlos vergriffen und in Sammlerkreisen sehr begehrt.

Musikalisch tief mit dem in den Neunzigern geboomten kanadischen Electro-Industrial verwurzelt, aber mit den Jahren auch in Richtung IDM und anderer elektronischer Spielarten geöffnet, wurde mc1r schnell ein Geheimtipp unter Electrofans und ein waschechter Kritikerliebling. So kürte das renommierte Alternative-Musikmagazin SONIC SEDUCER das im letzten Jahr ebenfalls wieder von Labels und Musikindustrie unabhängig produzierte und via Internet vertriebene Album "tEuToNical visions" zu seinem "Tipp der Woche". Nick Jonath
Live gleicht mc1r einem Frontalanschlag auf die Sinne. Gekonnt mischt Jonath aggressives und gefühlvolleres Material zu einer emotionalen Achterbahnfahrt, die ihresgleichen sucht und Musikbegeisterte über Genregrenzen hinaus in höhere Sphären zu versetzen weiß. Dabei wird klar, dass Jonath nicht nur im Studio eine absolute Koryphäe ist, sondern seinen Sound auch auf die Bühne zu bringen weiß. Hier gibt es nicht nur perfekt aufeinander abgestimmtes und mitunter für die jeweiligen Liveshows umarrangiertes Material aus dem umfangreichen mc1r-Backkatalog, sondern immer mal wieder auch die eine oder andere Überraschung, wie beispielsweise geschickt in den Set eingewobene Tracks von Jonaths Ambient-Projekt Sphärenwandler. So wird jede Show zu einem einzigartigen und nicht wiederholbaren Ereignis.

(Jörn Karstedt, SONIC SEDUCER)

Sphärenwandler
2010 wurde zusammen mit der Künstlerin Gina P. das Projekt "Sphärenwandler" ins Leben gerufen. Inspiriert durch ihre visuellen Arbeiten kreierten die beiden Songs, welche die visuellen Bilder in auditive Klangbilder transferieren. Musikalisch bewegt sich die Sphärenwandler-Musik im Umfeld von Trance, IDM, Electro, Ambient, Chill Out. Die CD ist auf 300 Exemplare limitiert und enthält 13 Songs. Hörproben:

www.sphaerenwandler.de

www.nickjonath.bandcamp.com



Jazz-Pop-Latin

Mal cool, mal temperamentvoll, aber immer mit karibischem Charme. Caribbean Colours präsentiert eine stilvolle Mischung aus Jazz und Pop-Elementen, die elegant mit perkussiven Latin-Grooves ver-schmelzen. Die Band überzeugt sowohl auf Clubkonzerten, als auch als musikalische Unter-malung von Empfängen, Gala-Diners und anderen Events.

Die Grundformation bestehend aus Thomas Debler -Piano, Robert Dietermann - Gitarre, Michael Strohm - Bass, Knut Abel - Congas, Yannser Cardoso - Timbales kann jederzeit mit verschiedenen Gastsolisten und Sängern ergänzt werden. Caribbean Colours: Handgemachte Musik zum Zuhören und Genießen, bei der auch ab und zu mal das Tanzbein geschwungen werden darf.

www.caribbeancolours.rhythm-for-health.de


  E-Bass und Musikunterricht

www.unterricht.funkybassplayer.de